Rally-Obedience ist eine neue Trendsportart, deren Beliebtheit in den letzten Jahren bei uns stark zugenommen hat. 

Im Mittelpunkt steht ein Mensch-Hund-Team, das innerhalb von vier Minuten einen Parcour mit bis zu 24 Übungsstationen zu absolvieren hat. Dabei ist Kommunikation durch Sicht- und Hörzeichen nicht nur erlaubt, sonder auch erwünscht. Die Freude an der gemeinsamen Arbeit steht im Vordergrund. 

Gestartet wird in fünf Wertungsklassen, die dem jeweiligen Leistungsstand des Teams angepasst sind. Dabei geht es von einfachen Sitz- und Platz-Übungen in de Beginnerklasse bis zu Sprüngen und Distanzkontrolle in Klasse 3. 

Rally-Obedience ist ein Hundesport für Zwei- und Vierbeiner jeden Alters, auch mit körperlichen Einschränkungen, die Spaß an der gemeinsamen Beschäftigung haben. 

 

Hauptansprechpartner:  Sonja Kranz

weitere Übungsleiter: 

Hans Wilke

Marina Mack

Bettina Pflug

 

Trainingszeiten

 

Termine diesen Monat

Fr, 16. Nov. 18:00 Uhr
Grundlagen / Quereinsteiger
Mo, 19. Nov. 09:00 Uhr
RO
Mo, 19. Nov. 16:30 Uhr
RO / (Anfänger) Gruppe I
Mo, 19. Nov. 17:45 Uhr
RO (Anfänger) Gruppe II
Mo, 19. Nov. 19:00 Uhr
Agility (Anfänger)
Di, 20. Nov. 18:30 Uhr
Agility (Turnierteams)
Mi, 21. Nov. 17:00 Uhr
Obedience (Anfänger)
Mi, 21. Nov. 19:00 Uhr
Obedience (Turnierteams)

Wir sind Mitglied bei

Zum Seitenanfang