unsere Sportsparten

für alle Abenteurer und ambitionierte Hundesportler*innen

Rally Obedience

Hier stehen Partnerschaft und Kommunikation des Mensch-Hund-Teams im Vordergrund. Bei verschiedensten Aufgaben innerhalb eines Parcours können Mensch und Hund zeigen, wie viel Spaß sie miteinander haben. Das Schöne an dieser Sportart ist, dass Mensch und Hund jederzeit kommunizieren dürfen.  Die Zeit, wie lange das Team für die Absolvierung des Parcours braucht, entscheidet letztlich über eine Platzierung. 

was dein Hund lernt

das brauchen wir

was dein Hund lernt

das brauchen wir

Unser Team im Rally Obedience

Sonja Kranz und Bettina Pflug verfügen über den swhv Grundausbildungsschein (GaS) und den Trainerschein im Rally Obdience. 

SonjaKranz

Sonja Kranz

Übungsleiterin

JohnDoe

Bettina Pflug

Übungsleiterin

JohnDoe

Bettina Pflug

Übungsleiterin

Agility

Mit Geschick und Geschwindigkeit geht es über Hürden, durch Tunnel, Slalom und Steg. Die rasante Hundesportart verlangt dem Hund-Mensch-Team einiges an Koordination und Kondition ab. Es geht aber um mehr als den Hund nur über Hindernisse springen zu lassen. In wenigen Sekundenbruchteilen entscheidet hier das körpersprachliche Führen des Hundes über Sieg, Fehler oder sogar Disqualifikation. Aufgeteilt in vier Leistungsklassen variiert hier der Schwierigkeitsgrad des zu absolvierenden Parcours. Zusätzlich gliedern sich die Klassen je nach Körpergröße des Hundes in Small, Medium und Large. 

Das schnellste Team mit den wenigsten Fehlern gewinnt.  

was dein Hund lernt

das brauchen wir

was dein Hund lernt

das brauchen wir

Unser Team im Agility

Gabi Witte ist bereits seit 1995 Agility-Trainerin. Zudem ist sie Leistungsrichterin, bildet sich regelmäßig fort und nimmt mit ihren Hunden aktiv an Wettkämpfen, u.a. dhv DM, teil. 

GabiWitte

Gabi Witte

Übungsleiterin

FrankWitte

Frank Witte

Übungsleiter

JohnDoe

Irina Luft

Übungsleiterin

Obedience

Die Perfektion der Unterordnung im Hundesport bildet die Abteilung Obedience. Der Mensch lenkt seinen Hund ausschließlich durch Sicht- und Hörzeichen und das sogar auf Distanz. Neben den Grundsignalen wie Sitz, Platz, Steh und Fuß gehört das Apportieren ebenfalls dazu. 

Ein weiteres Element im Obedience ist die Geruchsidentifikation. Aus mehreren identischen Objekten muss der Hund das heraussuchen, was sein Mensch zuvor berührt hat. 

Perfektion, Konzentration und Arbeitsfreude stehen hier täglich auf dem Trainingsplan.

was dein Hund lernt

das brauchen wir

was dein Hund lernt

das brauchen wir

Unser Team im Obedience

Beate Steckmeier verfügt über den swhv Sachkundenachweis und trainiert seit 2003 Mensch-Hund-Teams im Obedience.  Mit ihrer Hündin Liss konnte sie sich für die Deutsche Meisterschaft in Kl. 3 qualifizieren. 

Alexandra Lambert verfügt über den GaS-Schein und führt ihre Hündin Baja aktuell erfolgreich in Klasse 2, ihren Rentner Flip führte sie zum Titel Kreismeister in Klasse 1. Zusätzlich ist sie zertifizierte Ausbilderin im Bundesverband Rettungshunde (BRH). 

JohnDoe

Beate Steckmeier

Übungsleiterin

AlexandraLambert

Alexandra Lambert

Übungsleiterin

JohnDoe

Hans Wilke

Übungsleiter

DorisDiessner

Doris Diessner

Übungsleiterin

Begleithunde

Die Begleithundeprüfung (BH) ist die erste wichtige Prüfung im Sportleben deines Hundes und bildet die Voraussetzung zur Teilnahme an Wettkämpfen im Hundesport. Sie besteht aus einem theoretischen Teil (Sachkunde), einem praktischen Teil (Unterordnung) auf dem Hundeplatz und einem Verkehrsteil (Straßenteil). 

Ihr werdet von unseren Übungsleiter*innen individuell und spielerisch auf diese wichtige Prüfung vorbereitet. 

was dein Hund lernt

das brauchen wir

was dein Hund lernt

das brauchen wir

Unser Team im Begleithundetraining

Unsere Übungsleiter in der Basis haben viele Jahre Erfahrung in der Hundeausbildung und selbstverständlich selbst alle ihre Hunde durch eine Begleithundeprüfung geführt. 

DorisDiessner

Doris Diessner

Übungsleiterin

Anfänger

JohnDoe

Julia Holdermann

Übungsleiterin

Anfänger

AndreasMagin

Andreas Magin

Übungsleiter

Fortgeschrittene

JohnDoe

Gerhard Forster

Übungsleiter

Fortgeschrittene

JohnDoe

Beate Tzoutzomitros

Übungsleiterin

Fortgeschrittene

IBgH 1-3

Nach der Begleithundeprüfung geht es weiter, im IBgH – internationale Begleithundprüfung. Sie basiert auf einem abgewandelten Laufschema der IGP Abteilung B aus dem Gebrauchshundesport und ist im Unterschied zur BH eine Prüfung, die in 3 Stufen mit steigendem Schwierigkeitsgrad aufgebaut ist. 

Wer bereits Spaß an der Begleithundeprüfung hatte, darf hier gerne weitermachen und zeigen was im Hund-Mensch-Team steckt. 

was dein Hund lernt

das brauchen wir

was dein Hund lernt

das brauchen wir

Unser Team im IBgH

Claudia Sessig, unsere 1. Vorsitzende führt den Verein mit viel Herz und Verstand seit 2017. Sport-Hunde begleiten sie bereits seit 1994. 

Frank führt seit vielen Jahren Hunde im Sport und teilt sein Fachwissen als Übungsleiter gerne mit euch. 

ClaudiaSessig

Claudia Sessig

Übungsleiterin

FrankReinig

Frank Reinig

Übungsleiter

Funny Work

was dein Hund lernt

das brauchen wir

was dein Hund lernt

das brauchen wir

Unser Funny Work Team

 Petra und Tamara wollen mit dieser Übungsstunde all denen einen Platz geben, die keine sportlichen Ambitionen haben, aber dennoch ihre Hunde beschäftigen wollen. Mit viel Spaß und Spiel wird der Samstag Morgen von dieser Truppe gefüllt. 

PetraWeber

Petra Weber

Übungsleiterin

JohnDoe

Tamara Nowak

Übungsleiteranwärterin

Schreib uns eine Nachricht!

© 2022 Hundefreunde Otterstadt